eCampus

Bildungszeit

Bildungszeit

Am 1. Juli 2015 ist das Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg (BzG BW) in Kraft getreten. Damit haben auch Beschäftigte in Baden-Württemberg einen Anspruch darauf, sich zur Weiterbildung von ihrem Arbeitgeber an bis zu fünf Tagen pro Jahr freistellen zu lassen. Die Freistellung erfolgt unter Fortzahlung des Arbeitsentgeltes.

Auch die IHK-BildungsZentrum Südlicher Oberrhein GmbH ist im Sinne des Bildungszeitgesetzes Baden-Württemberg (BzG BW) anerkannt.

Zuständig für alle Fragen ist landesweit das Regierungspräsidium Karlsruhe.


Weitere Informationen und aktuelle Formulare finden Sie hier.