eCampus

Lehrgänge im Bereich Technik

Diesen Bereich abonnieren:

  • E-Mail

    Wir senden Ihnen eine Info per E-Mail, sobald ein neuer Kurs eingestellt wird:

  • RSS

IHK-Abschluss [?]

Industriemeister/-in IHK Fachrichtung Elektrotechnik

IHK-Abschluss, Kategorie: Elektrotechnik, 14.06.2017 (OG)
Dauer: 22 Monate | Kosten: 6.200,00 € | Förderung: bis zu 40%
Diese Weiterbildung richtet sich an ambitionierte Facharbeiter/-innen aus dem Bereich der Elektrotechnik, die sich zur technischen Führungskraft weiterentwickeln wollen.

Industriemeister/-in IHK Fachrichtung Kunststoff und Kautschuk

IHK-Abschluss, Kategorie: Technik, 01.06.2018 (FR)
Dauer: 32 Monate | Kosten: | Förderung: bis zu 40%
Diese Weiterbildung richtet sich an ambitionierte Fachkräfte aus der Kunststoff und Kautschuk verarbeitenden Industrie, die sich zur technischen Führungskraft weiterentwickeln wollen. Grundlegende EDV-Kenntnisse werden vorausgesetzt. Der Lehrgang wird alle 2 Jahre angeboten. Der nächste Lehrgang startet Mitte 2018.

Industriemeister/-in IHK Fachrichtung Metall

IHK-Abschluss, Kategorie: Metalltechnik, 12.06.2017 (FR), 14.06.2017 (OG)
Dauer: 22 Monate | Kosten: 5.900,00 € | Förderung: bis zu 40%
Diese Weiterbildung richtet sich an ambitionierte Facharbeiter/-innen aus metallverarbeitenden Unternehmen, die sich zur technischen Führungskraft weiterentwickeln wollen.CNC- und Pneumatik- sowie grundlegende EDV-Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Industriemeister/-in IHK Fachrichtung Metall (Vollzeitlehrgang inkl. Ausbilder/in)

IHK-Abschluss, Kategorie: Metalltechnik, 20.03.2017 (OG)
Dauer: 8 Monate | Kosten: 5.960,00 € | Förderung: bis zu 40%
Sie arbeiten in einem metallverarbeitenden Unternehmen und wollen sich zu einer Führungskraft im technischen Bereich weiterentwickeln? Sie besitzen die grundlegenden CNC-, Pneumatik- und EDV-Kenntnisse? Dann starten Sie beruflich durch, als Geprüfte/-r Industriemeister/-in Metall - in nur 8 Monaten! Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 31. Oktober 2016. Vielen Dank.

Industrietechniker/-in IHK

IHK-Abschluss, Kategorie: Technik, 02.03.2017 (OG)
Dauer: 2,5 Jahre | Kosten: 8.400,00 € | Förderung: bis zu 40%
Für Fachkräfte aus den Bereichen Metall und Elektrotechnik bietet sich mit der praxisbezogenen Weiterbildung zum/zur Geprüften Industrietechniker/-in (IHK) die Möglichkeit, an einer IHK-Aufstiegsfortbildung mit technischem Tiefgang teilzunehmen. Ebenfalls angesprochen sind Studienabbrecher, die eine mindestens zweijährige Berufspraxis vorweisen können. Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 05. Dezember 2016. Vielen Dank

Zertifikatslehrgang [?]
Zertifikatslehrgang
IHK-Zertifikatslehrgänge sind die Basis für alle IHK-Weiterbildungsziele und -wege. Sie werden von den deutschen Industrie- und Handelskammern nach einheitlichen Qualitätsstandards angeboten und sind bundesweit anerkannt.

IHK-Zertifikatslehrgänge dauern bis zu einem Jahr. Sie finden meist berufsbegleitend statt und bieten Ihnen als Fachkraft mit abgeschlossener Berufsausbildung eine hervorragende Grundlage für die berufliche Weiterbildung.

Gestuft oder modular aufgebaut ermöglichen sie Ihnen die Qualifizierung Schritt für Schritt. IHK-Zertifikatslehrgänge erlauben Ihnen zu jedem Zeitpunkt fachspezifische und fachrichtungsübergreifende Qualifizierungen entsprechend Ihrer beruflichen Entwicklung.

Unsere Zertifikatslehrgänge schließen nach jeder erfolgreich abgeschlossenen Stufe mit einem internen Test und einem Lehrgangszertifikat ab.

CNC-Fachkraft (IHK)

Zertifikatslehrgang, Kategorie: Metalltechnik, 03.04.2017 (OG)
Dauer: 2,5 Monate | Kosten: 2.160,00 € | Förderung: Dieser Fachkurs kann mit 30% oder 50% durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert werden.
Fachkräfte aus Metallberufen, Monteurinnen/Monteure, Maschineneinrichter/-innen, Meister/-innen, Techniker/-innen, Konstrukteurinnen/Konstrukteure. Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 13. März 2017. Vielen Dank.

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeit nach DGUV Vorschrift 3 (26) (bisher BGV A3)

Zertifikatslehrgang, Kategorie: Elektrotechnik, 01.01.2017 (OG)
Dauer: 2 Monate | Kosten: | Förderung: Dieser Fachkurs kann mit 30% oder 50% durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert werden.
Dieser Lehrgang eignet sich für Fachkräfte aus Metallberufen oder vergleichbaren technischen Berufen, insbesondere aus den Fachbereichen Instandhaltung und Montage.

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten nach DGUV Vorschrift 3 (bisher BGV A3)

Zertifikatslehrgang, Kategorie: Elektrotechnik, 30.09.2016 (OG)
Dauer: 2 Monate | Kosten: 1.710,00 € | Förderung: Dieser Fachkurs kann mit 30% oder 50% durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert werden.
Dieser Lehrgang eignet sich für Fachkräfte aus Metallberufen oder vergleichbaren technischen Berufen, insbesondere aus den Fachbereichen Instandhaltung und Montage.

Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen (IHK)

Zertifikatslehrgang, Kategorie: Technik, 05.12.2016 (OG), 06.03.2017 (FR), 08.03.2017 (OG)
Dauer: 3 Monate | Kosten: 730,00 € | Förderung: keine Förderung möglich
Dieser Zertifikatslehrgang richtet sich an Personen, die an einem technischen Lehrgang teilnehmen möchten und ihr Wissen im Bereich der naturwissenschaftlichen Grundlagen auffrischen und erweitern möchten. Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 7. November 2016. Vielen Dank.

Technik für Kaufleute (IHK)

Zertifikatslehrgang, Kategorie: Technik, 02.02.2017 (OG)
Dauer: 10 Wochen | Kosten: 980,00 € | Förderung: Dieser Fachkurs kann mit 30% oder 50% durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert werden.
Der Zertifikatslehrgang "Technik für Kaufleute (IHK)" ist speziell an kaufmännische und nichttechnische Fachkräfte gerichtet, die im Vertrieb, im Marketing, im Einkauf, in der Produktion oder an Schnittstellen zu technischen Bereichen eines Unternehmens tätig sind oder als Anbieter von Dienstleistungen mit technischen Unternehmensbranchen zusammenarbeiten.

Seminar [?]
Seminar
Seminare sind für Sie besonders geeignet, wenn Sie bestimmte Wissenslücken kurzfristig schließen wollen. Unsere Seminare sind zeitlich überschaubar, das heißt: sie dauern oft nur wenige Stunden, höchstens ein paar Tage. Für Ihren Seminarbesuch erhalten Sie ein Seminarzertifikat. Wir haben die Seminarinhalte so für Sie aufbereitet, dass sie Ihnen in der vereinbarten Zeit mit der nötigen Tiefe vermittelt werden können. Oft werden die Seminare von uns in Zusammenarbeit mit Unternehmen aus dem Kammerbezirk entwickelt.

CNC-Fachkraft (IHK) Aufbaustufe B - Drehen

Seminar, Kategorie: Metalltechnik, 08.05.2017 (OG)
Dauer: 3 Wochen | Kosten: 720,00 € | Förderung: Dieser Fachkurs kann mit 30% oder 50% durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert werden.
Fachkräfte aus Metallberufen, Monteurinnen/Monteure, Maschineneinrichter/-innen, Meister/-innen, Techniker/-innen, Konstrukteurinnen/Konstrukteure. Wir bitten Ihre Anmeldung bis zum 13. März 2017. Vielen Dank.

CNC-Fachkraft (IHK) Aufbaustufe C - Fräsen

Seminar, Kategorie: Metalltechnik, 19.06.2017 (OG)
Dauer: 3 Wochen | Kosten: 720,00 € | Förderung: Dieser Fachkurs kann mit 30% oder 50% durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert werden.
Fachkräfte aus Metallberufen, Monteurinnen/Monteure, Maschineneinrichter/-innen, Meister/-innen, Techniker/-innen, Konstrukteurinnen/Konstrukteure. Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 13. März 2017. Vielen Dank.

CNC-Fachkraft (IHK) Grundstufe A

Seminar, Kategorie: Metalltechnik, 03.04.2017 (OG)
Dauer: 4 Wochen | Kosten: 720,00 € | Förderung: Dieser Fachkurs kann mit 30% oder 50% durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert werden.
Fachkräfte aus Metallberufen, Monteurinnen/Monteure, Maschineneinrichter/-innen, Meister/-innen, Techniker/-innen, Konstrukteurinnen/Konstrukteure. Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 13. März 2017. Vielen Dank.

Kurssuche