Technik
Technik / Kursdetails

Einkauf 4.0 - Von der operativen Beschaffung zum strategischen Einkauf


Beginn Do., 14.11.2019
Kursort IHK-BildungsZentrum Freiburg
Zielgruppe Das Seminar richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter/innen aus Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik.
Lernziel Was für viele Einkaufsabteilungen noch neu ist, wird sich immer mehr durchsetzen: „Einkauf 4.0“. Es geht dabei um die Entwicklung von einer dispositiven Beschaffung hin zum strategischen Einkauf. Durch automatisierte, durchgängige Arbeitsabläufe wird der Einkauf entlastet, und kann sich mehr auf strategische Arbeiten konzentrieren. Mithilfe von neuen Beschaffungsprozessen können Informationen und Daten besser genutzt werden. Ein Querfluss von Daten, deren Verdichtung und intelligente Auswertung liefern neue Erkenntnisse als Basis für strategische Entscheidungen. Die Anforderungen und Erwartungen an den strategischen Einkauf werden wachsen.
Das Berufsbild des klassischen Einkäufers wird sich wandeln, er wird auch zum digitalen Schnittstellenmanager nach innen und außen. Trotzdem bleiben im Einkauf persönliche Kontakte und Beziehungen zu Lieferanten und internen Kunden wichtig und bestehen.

Die Teilnehmer erhalten einenen Überblick über das Konzept Einkauf 4.0. Die Vorteile und Chancen, die sich daraus ergeben, werden aufgezeigt. Die Teilnehmer erarbeiten sich, wie weit sie schon mit der Digitalisierung im Einkauf sind. Sie erkennen Möglichkeiten, wie sie das erarbeitete in der Praxis umsetzen können.
Inhalt 1. Einkauf 4.0, was ist das überhaupt?
2. Voraussetzungen / Vorteile Einkauf 4.0
3. Einsatzfelder in der Praxis
4. Einkaufs-Organisation heute und nach Umsetzung von Einkauf 4.0
5. Lieferantenmanagement 4.0
6. Wo steht Ihr Einkauf mit seiner Digitalisierung heute?
7. Umsetzung von e-Beschaffungsabläufen in der Praxis
Unterricht Donnerstag: 9:00 - 17:00 Uhr
Kosten 290,00 €
Kostendetails Kosten: inkl. Seminarunterlagen und Seminarverpflegung
Gesamtrechnung zahlbar nach Erhalt der Rechnung.

Dieser Fachkurs kann mit 30%, 50% oder 70% durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert werden.

Grundsätzlich besteht kein Anspruch auf Förderung.

Die Förderbestimmungen sind einzusehen unter www.esf-bw.de.
Dauer 1 Tag
Kursnummer 19SE25



IHK-BildungsZentrum
Südlicher Oberrhein GmbH

Am Unteren Mühlbach 34 · 77652 Offenburg
+49 781 9203-0
+49 781 9203-880
info@ihk-bz.de

Standort Freiburg:
 

Schnewlinstraße 11 - 13 · 79098 Freiburg
+49 761 2026-0
+49 761 2026-333
info@ihk-bz.de